Veröffentlicht am 30.11.2019
Alle Jahre wieder !!!!

Veröffentlicht am 14.11.2019
Last-Minute Punkt gegen Tabellenschlusslicht!

Im gestrigen Punktspiel der 1.Herren kam die SG nicht über ein Remies hinaus.

Auf der neu instandgesetzten Anlage in Ottbergen kamen die Gäste aus Wehrstedt

besser in Schwung und gingen in der 37. Minute durch Lars Käsler mit 1:0 in Führung.

In Halbzeit zwei fruchtete die Umstellung und "Ansage" von Trainer Maic Uibel bereits

in Minute 46. Nach punktgenauen Pass durch Marius Münch auf Chrissi Grützner legte dieser

quer, wo Robin Coers einschob. Bis dahin schönster Angriff. Die Freude hielt nicht lange an,

da Marcel David in der 54. Minute wieder zur erneuten Führung trifft. An beiden Treffern gab es

für Keeper Julius Bruns, der für unsere beiden verletzten Torhüter einsprang, nichts zu halten.

Die Platzverhältnisse wurden nicht besser und es kam kaum noch zu guten Ballaktionen.

Kurz vor Abpfiff kam Chrissi Markus noch zum Abschluss, den der Gästekeeper gut parierte, aber nicht

festhalten konnte. Erneut drückte Robin Coers den Ball über die Linie. Endstand 2:2.

 

Torschützen:

Robin Coers (46./90.)

 

Nächste Begegnungen:

 

2.Herren

 

Donnerstag, 21.11. 19:00 Uhr in Hasede gegen die SG Förste/Hasede

Sonntag,      24.11. 12:00 Uhr in Ottbergen gegen DJK BW Hildesheim III

Sonntag,      01.12. 12:00 Uhr Rückspiel gegen die DJK BW Hildesheim, Lucienförder Allee 8

 

1.Herren

 

Mittwoch, 20.11. 19:00 Uhr in Ottbergen gegen den FC Concordia Hildesheim

Sonntag, 24.11. 14:00 Uhr in Bodenburg gegen den VfB Bodenburg I

Sonntag,  01.12. 14:00 Uhr in Ottbergen gegen den VfL Nordstemmen

Sonntag,  08.12. 14:00 Uhr in Lühnde gegen den TuS Lühnde

 

Veröffentlicht am 28.10.2019
1. und 2. Herren holen beide den "Auswärtsdreier"!

Unsere 2. Herren konnte bei dem SC Asel II die drei Punkte mit nach Hause nehmen.

Die SG war in allen Belangen dem Gastgeber überlegen, somit das Spiel bereits zur

Halbzeitpause entschieden war.(HZ 0:3).

Endstand in Asel 1:6.

 

Torschützen:

Jan-Michael Lindner (5.), Maximilian Kiesel (25.), Konrad-Rouwen Wolpers (37.),

Fabian Meyer (50./58.), Jan Rodewald (67.).

 

Ebenfalls konnte unsere 1. Herren erfolgreich mit drei Punkten aus Lamspringe die Heimreise

antreten. Von Beginn an zeigte sich die SG spielbetonend und kämpferisch dem TuSpo

Lamspringe gegenüber. Dieses wurde bereits in der 15. Minute mit einer Bogenlampe von

Christoph Markus zum 0:1 belohnt. Durch die hohe Laufbereitschaft und Zweikampfstärke unserer

Mannschaft hatten die Gastgeber keine gefährlichen Szenen im Spiel. Mit dem Beginn der 2.Halbzeit verlängerte Christopher Grützner mit dem Kopf zum 0:2 und wenig später zum 0:3. Christoph Markus machte anschließend den Deckel zum 0:4 drauf.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ging dieser Auswärtssieg auch in dieser Höhe in Ordnung.

 

Torschützen:

Christoph Markus (15./63.)

Christopher Grützner (46./60.)

 

Bereits am Donnerstag geht es für unsere 1.Herren gegen den SSV Förste um 14:00 Uhr weiter.

Spielort Sportplatz Förste, Am Gänsekamp 1.

Veröffentlicht am 23.10.2019
Neue Spielansetzung!

1.Herren

Sonntag 27.10. gegen den TuSpo Lamspringe, Anstoss 15:00 Uhr in Lamspringe, Lindenstrasse

 

2.Herren

Sonntag 27.10. gegen den SC Asel II, Anstoss 12:30 Uhr in Asel, Borsumer Strasse 10

 

Nachholspiele:

 

2.Herren

Donnerstag 07.11. gegen die SG Förste/Hasede, Anstoss 19:00 Uhr in Hasede Mühlenstadion

 

1.Herren

Mittwoch 20.11. gegen den SC Concordia Hildesheim, Anstoss 19:00 Uhr in Schellerten

Veröffentlicht am 03.10.2019
Derbysieg bleibt in Schellerten! 2. Herren verliert im Spitzenspiel!

Trotz 1:0 Führung konnten unsere 2.Herren keine Punkte aus Nettlingen mitnehmen.

und rutschten dadurch auf Tabellenplatz 5 ab.

 

Torschützen:

Julius Bruns (25.)

 

Am gestrigen Mittwochabend konnte unsere 1.Herren den Derbysieg auf der "Büh" perfekt machen.

Unter Flutlicht und gefühlten 3 Grad sahen die ca.130 Zuschauer ein gutes Nachholspiel.

Von Beginn an zeigten beide Mannschaften guten Einsatz im Kampf um den Ball.

Bereits in der 1.Spielminute konnte die SG durch Phil Grobe in Führung gehen, Parade durch den Oedelumer Keeper Justin Klemme. In der 35. Minute war es dann soweit, nach Diagonalpass mit Verlängerung netzte

Robin Coers zum 1:0 Halbzeitstand ein.

In der zweiten Halbzeit drückten die Gäste immer stärker, konnten aber bis auf einen

Aluminium-Treffer nichts zählbares verbuchen. Endstand 1:0 ,der aufgrund der klaren Chancen in der

Schlussphase verdient war.

 

Torschützen:

Robin Coers (35.)

 

Nächste Begegnungen:

2. Herren, Sonntag 06.10. gegen SV Diekholzen II in Schellerten 12:00 Uhr

1. Herren, Sonntag 06.10. gegen TuS GW Himmelsthür in Schellerten 15:00 Uhr

 

Veröffentlicht am 24.09.2019
2.Herren Remis zuhause -1. Herren verliert in Drispenstedt

Unsere 2. Herren kam gegen die dritte Mannschaft des TuS GW Himmelthür nicht über ein 2:2

im vergangenden Heimspiel hinaus. Nach zweimaligen Rückstand reichte es am Ende der Partie

nur für einen Punkt.

Torschützen:

 

Konrad-Rouven Wolpers  (61.)

Julius Bruns (77.)

 

Nach guten Beginn in Drispenstedt bei sommerlichen Temperaturen hatte unsere 1.Herren

den Gastgeber gut im Griff. Verletzungsbedingt musste spontan Jens Keuntje ins Tor, der seine Sache

sehr gut machte und zwei Paraden im 1 gegen 1 zeigte. Kurz vor der Halbzeit gingen wir sogar durch

einen Elfmeter  mit der 1:0 Führung in die Halbzeitpause.  Marius Münch (43.)

In Halbzeit zwei wurde der Druck der Drispenstedter immer größer und wir kassierten den Ausgleich. Im Anschluss gab es noch einen strittigen Elfmeter für den SC und gingen damit 2:1 in Führung. Perfekt wurde der Heimsieg in der Nachspielzeit zum 3:1, nachdem wir in der Schlussphase "aufmachten". Alles in einem ein verdienter Sieg für den Gastgeber.

 

Nächste Begegnungen:

 

2.Herren, Sonntag 29.09. in Nettlingen um 13:00 Uhr

1.Herren, Mittwoch 02.10. in Schellerten um 18:30 Uhr (Kellerduell gegen den VfB Oedelum)!

Veröffentlicht am 27.08.2019
2.Herren weiter ungeschlagen - 1.Herren holt Last-Minute-Punkt !

Die zweite Herren setzt ihre Siegesserie weiterhin fort. Im Heimspiel gegen den SC Asel II lautete der

Enstand 2:0 für die SG. Einziges Manko war die Chancenverwertung.

 

Torschützen:

Jan-Michael Lindner (37.)

Kevin Knorr (73.)

 

Unsere 1. Herren hatte das Schlusslicht  VfB Bodenburg zu Gast. Trotz Führung zum 1:0 taten sich unsere

Spieler bei 34 Grad schwer, so dass wir kurz vor der Halbzeit das 1:1 kassierten. Im Laufe der zweiten Halbzeit

schlichen sich immer mehr Fehler ein. Daraus folgte der Doppelschlag von Steve Pasenow zum 1:3.

In der Schlussphase warf Coach Maik Uibel alles nach vorne. David Matzack köpfte den Anschlusstreffer zum

2:3 und machte sein Doppelpack perfekt. Die Nachspielzeit lief bereits und der eingewechselte Robin Coers

schob das Leder in die lange Ecke zum glücklichen 3:3 Endstand.

 

Torschützen:

David Matzack (28./90.)

Robin Coers  (92.)

 

Nächste Begegnungen:

1. Herren- Mittwoch 28.08. gegen Spvgg. Hüdd.-Machtsum Sportplatz Machtsum,Lindenallee Anstoss 19:00 Uhr

1. Herren- Sonntag gegen SV Türk Gücü Hildesheim Sportplatz Schellerten, Anstoss 15:00 Uhr

2. Herren- gegen SC Harsum III Sportplatz Schellerten, Anstoss 12:00 Uhr