Veröffentlicht am 13.03.2020
Wir stellen bis auf Weiteres den kompletten Sportbetrieb ein!

Aufgrund der aktuellen Lage wird ab sofort der Sportbetrieb in allen Sparten eingestellt.

Wir bitten alle Mitglieder um Verständnis und werden über die Wiederaufnahme zu

gegebener Zeit unterrichten.

 

Veröffentlicht am 06.02.2020
Die Narren sind los !

0001

Veröffentlicht am 20.01.2020
Generalversammlung vom 17. Januar : Dietmar Markus bleibt 1. Vorsitzender

In Anwesenheit des Ehrenvorsitzenden August-Ludolf Ohlms und des Ehrenmitgliedes Klaus Lesemann

eröffnete der 1. Vorsitzende die diesjährige Generalversammlung.

Nach einer Gedenkminute für die im letzten Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder und dem Verlesen des

Protokolls der letzten GV durch Schriftführer Björn Markus, berichtete Hartwig Nitschke rückblickend aus

der Fußballabteilung und Frauenwartin Anja Stephan von den Aktivitäten der Damensportgruppen.

Peter Haberstein informierte anschließend über die Badmintongruppe und letztendlich blickte Vereinswartin

Silke Nitschke noch einmal auf die Veranstaltungen des letzten Jahres zurück.

Alle Berichte enthielten ein großes Dankeschön an Übungsleiter, Schiedsrichter, Jugendbetreuer, Helfer

und Unterstützer, Sponsoren sowie besonders auch an Platzwart Klaus Brücher.

 

Nach dem Kassenbericht von Daniela Coers darf man unseren Verein als finanziell gesund betrachten.

Die Kassenprüfer bescheinigten unserer Kassiererin eine ordnungsgemäße, vollständige Kassenführung,

sodass einer einstimmigen Entlastung der Kassenwartin und anschließend des gesamten Vorstandes

nichts im Wege stand.

 

Unter Leitung von August-Ludolf Ohlms wurde Dietmar Markus erneut zum 1. Vorsitzenden gewählt. Im

Amt bleiben auch Daniela Coers und Frauenwartin Anja Stephan. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Nach ersten Informationen zu unserem 100jährigen Vereinsjubiläum in 2021 lud der 1. Vorsitzende zu

einer vorbereiteten, reichhaltigen Vesper ein.

 

Der Vorstand

 

Veröffentlicht am 28.12.2019
Generalversammlung am 17. Januar 2020 um 19.30 Uhr im Sportheim Schellerten

Wir laden alle Mitglieder des SV Schellerten zu unserer Generalversammlung

herzlich ein.

 

Tagesordnung

 

1. Begrüßen und Feststellen der Beschlussfähigkeit

2. Verlesen der Niederschrift der letzten ordentlichen Generalversammlung vom 18.01.2019

3. Jahresbericht des Vorstandes und der Ausschüsse

4. Kassenbericht

5. Entlastung  a) des Kassenwartes

                       b) des übrigen Vorstandes

6. Satzungsgemäße Neuwahlen

                       a) 1. Vorsitzende

                       b) Kassenwart

                       c) Jugendwart

                       d) Frauenwart

7.Verschiedenes

 

Wir freuen uns, wenn ihr die GV recht zahlreich besuchen würdet.

 

- Der Vorstand -          

 

Veröffentlicht am 21.12.2019
1.Herren fährt erneut zum EVI-CUP 2019!

Vom 27.12.-30.12.2019 findet der jährliche EVI-CUP statt.

Beginn ist täglich um 17:00 Uhr, die 1.Herren der SG Schellerten/Ottbergen ist

auch wieder am Start. Hierzu fährt ein Bus von der Sporthalle Schellerten über Ottbergen und Wendhausen

in die Volksbank-Arena nach Hildesheim. Unkostenbeitrag 5 €, Anmeldung bei Hartwig Nitschke 0160-7357769.

Abfahrt ist 15:45 Uhr!

 

Gruppe "Stöcklein":

 

FC Concordia Hildesheim

VfL Nordstemmen

SG Schellerten/Ottbergen

VfV 06 Hildesheim II

Veröffentlicht am 30.11.2019
Alle Jahre wieder !!!!

Veröffentlicht am 14.11.2019
Last-Minute Punkt gegen Tabellenschlusslicht!

Im gestrigen Punktspiel der 1.Herren kam die SG nicht über ein Remies hinaus.

Auf der neu instandgesetzten Anlage in Ottbergen kamen die Gäste aus Wehrstedt

besser in Schwung und gingen in der 37. Minute durch Lars Käsler mit 1:0 in Führung.

In Halbzeit zwei fruchtete die Umstellung und "Ansage" von Trainer Maic Uibel bereits

in Minute 46. Nach punktgenauen Pass durch Marius Münch auf Chrissi Grützner legte dieser

quer, wo Robin Coers einschob. Bis dahin schönster Angriff. Die Freude hielt nicht lange an,

da Marcel David in der 54. Minute wieder zur erneuten Führung trifft. An beiden Treffern gab es

für Keeper Julius Bruns, der für unsere beiden verletzten Torhüter einsprang, nichts zu halten.

Die Platzverhältnisse wurden nicht besser und es kam kaum noch zu guten Ballaktionen.

Kurz vor Abpfiff kam Chrissi Markus noch zum Abschluss, den der Gästekeeper gut parierte, aber nicht

festhalten konnte. Erneut drückte Robin Coers den Ball über die Linie. Endstand 2:2.

 

Torschützen:

Robin Coers (46./90.)

 

Nächste Begegnungen:

 

2.Herren

 

Donnerstag, 21.11. 19:00 Uhr in Hasede gegen die SG Förste/Hasede

Sonntag,      24.11. 12:00 Uhr in Ottbergen gegen DJK BW Hildesheim III

Sonntag,      01.12. 12:00 Uhr Rückspiel gegen die DJK BW Hildesheim, Lucienförder Allee 8

 

1.Herren

 

Mittwoch, 20.11. 19:00 Uhr in Ottbergen gegen den FC Concordia Hildesheim

Sonntag, 24.11. 14:00 Uhr in Bodenburg gegen den VfB Bodenburg I

Sonntag,  01.12. 14:00 Uhr in Ottbergen gegen den VfL Nordstemmen

Sonntag,  08.12. 14:00 Uhr in Lühnde gegen den TuS Lühnde